Select Page

Tortellini-Salat

Tortellini-Salat

Anlässlich Steffi´s bestandener Prüfung, hat sie zur Feier des Tages mal einen Nudelsalat der etwas „anderen Art“ für ihre Kollegen/Kolleginnen gezaubert.

Zutaten für 12 Personen

  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1-2 Bund große Radieschen
  • 3-4 Paprika
  • 1 1/2 Pkg. Strauchtomaten
  • ca. 5 Pkg. Tortellini
  • Kräuter (Basilikum, Schnittlauch,…)
  • Essig, Öl
  • Salz, Pfeffer

Dauer

ca. 30 min

 

Zubereitung

Das Wasser für die Tortellini aufsetzen und die Tortellini je nach Packungsanleitung zwischen 6-10 min kochen lassen.

In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln putzen, in kleine Ringe schneiden und in eine große Schüssel geben. Radieschen, Paprika und Tomaten waschen, putzen, beliebig groß schneiden und zu den Frühlingszwiebeln geben.

Die Tortellini abseihen und zu dem Gemüse in der Schüssel geben.

Aus Essig, Öl, Kräutern, Salz und Pfeffer ein Dressing herstellen und über den „Tortellini Salat“ gießen.

 

About The Author

Steffi ist bei essich.net für die süße Küche und alles was mit backen, einkochen und ansetzen zu tun hat zuständig.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Teil uns!

Dir hat das Rezept gefallen? Erzähl es weiter!