Select Page

ein Klassiker: Buchteln mit Vanillesauce

ein Klassiker: Buchteln mit Vanillesauce

Heute haben wir einen Klassiker aus der süßen Küche. Man nehme einen langweiligen  Nachmittag, Restbestände selbstgemachter Marmelade und zufällig ist alles zuhause was man so braucht: also sind Buchteln mit Vanillesauce am Nachmittagskaffee-Plan.

Zutaten (für 1 Auflaufform)

… für die Buchteln

  • 500g glattes Mehl
  • 1/4l Milch
  • etwas Rum
  • 5 Eier
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Würfel Germ
  • 4 EL Zucker
  • eine Prise Salz
  • 1/2 Glas Marillenmarmelade
  • 125g Margarine

… für die Vanillesauce

  • 1 Packung Vanillepudding (ja, wir habens uns einfach gemacht)
  • 3/4l Milch
  • 5 EL Zucker

Dauer

etwa 1 – 1 1/2 Stunden

Für den Germteig wie üblich den Germ in etwas warmer Milch, mit etwas Zucker auflösen. Mehl, Margarinestückchen (ein wenig aufheben zum Ausfettten der Form, wer strebert kann die Margarine flüssig machen), Zucker, Vanillezucker, eine Prise Salz in eine Rührschüssel geben und gemeinsam mit der Milch, einem (kräftigen) Schuss Rum, Eiern und dem gelösten Germ zu einem glatten Teig rühren.

buchteln-1
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
  • Google+
  • Print Friendly

An einem warmen Ort (bei uns üblicherweise der Ofen bei 35 Grad) etwa 1/2 Stunde stehen lassen. Anschließend Arbeitsfläche etwas einmehlen, Teigstücke abstechen zu Fladen drücken und mit etwas Marmelade füllen und verschließen. Nach und nach in die gefettete Form legen. Während ihr das macht, kann der Ofen schon auf 180 Grad Umluft bzw. 200 Grad Ober-/Unterhitze rauffahren.

Die fertigen Teigstücke etwas einfetten und für 25 bis 30 Minuten in den Ofen schieben (wer die Muße hat, kann die Geschichte vorher auch nochmal 30 Minuten gehen lassen). Ein perfektes Zeitfenster für die Vanillesauce. Zugegebnermaßen ein No-Brainer: Da bei uns nur Vanillepuddingpulver vorrätig war, einfach die Milchmenge ggü der Packungsangabe verdoppeln. Tuts perfekt und geht schnell, Zutaten lt. Packungsangabe zusammenrühren, aufkochen lassen und lauwarm über die fertigen Buchteln.

 

About The Author

Daniel

Daniel ist bei essich.net für die Technik zuständig und vor allem bei Fleischgerichten und allem was bei hoher Hitze relativ kurz gegart wird zuhause.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Teil uns!

Dir hat das Rezept gefallen? Erzähl es weiter!